Die Verwirrungen

Diese Momente, die Dich von einem Augenblick zum Nächsten verwirren.

Gerade warst Du doch noch ganz klar im Kopf und plötzlich fällt es wieder schwer, klare Gedanken zu fassen.

Woher kommt das?

Woher kommen diese Verwirrungen die mich verwirren?

Es sind die Augenblicke und Momente im Leben, die Du erfahren hast, aber aus welcher Ursache auch immer wieder verdrängt hast.

Du solltest Dich an diese Erfahrungen besser erinnern, dass die ErINNErungen Dich klar sehen lassen. Klare Gedanken fassen lassen und Dein Ganzes Bewusstsein wieder bei Dir Selbst ankommt.

Dann beginnen sich diese Verwirrungen zu entwirren und Du erkennst Dich Selbst, so klar wie nie zuvor.

ErINNEre Dich an Dein Leben und Deine Erfahrungen. Denn nur Deine Erfahrungen sind auch Deine Wahrheit.

Deine Wahrheit macht Dich frei von Deinen Verwirrungen.

© 2018 Seelenfrieden. Erstellt von Jürgen Waibel

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon