Die Selbstbeherrschung

Das Gefühl, ohnmächtig zu sein, die Beherrschung zu verlieren, außer Kontrolle zu stehen....

Man kennt es, dieses Gefühl.


Aber woher kommt es?


Wenn Du Dich unbeherrscht fühlst, dann daher,

dass Du nicht über dich Selbst herrscht.

Hole Dir Deine eigene Macht zurück und verfalle nicht in die Ohnmacht.

Jeder ist der Herrscher über sich und sein Dasein.


Lass Dich nicht vom Außen und Deinem Umfeld "triggern",

ansonsten kann es vorkommen,

dass Du die Beherrschung, die Kontrolle über Dich Selbst verlierst.


Sei immer bei Dir und Deinen Gefühlen und Gedanken

und Du wirst sie beherrschen.

Dann bist Du der Herrscher über Dein Leben und Deine Liebe.


Wenn Du die äußeren Einflüsse von Dir fernhälst,

dann haltest Du nur noch Dich in Händen.


Trage Dich Selbst auf Händen und beherrsche Deine eigene Welt

und die Freiheit und Liebe kommen zu Dir.


Dann bist du beherrscht, von Dir Selbst und Deinem eigenen Leben.


Lebe Dein Leben und Du bist immer Dein eigener Herrscher.


Sei selbst beherrscht.

© 2018 Seelenfrieden. Erstellt von Jürgen Waibel

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon