Die Selbstachtung

Viele von uns fühlen sich oft nicht beachtet oder missverstanden.

Woher kommt das?

Wieso werden wir "nicht" beachtet?


Wir haben deshalb das Gefühl, nicht beachtet oder missverstanden zu werden,

weil wir uns Selbst zu wenig beachten und verstehen.


Die Selbstachtung ist ein Freund von Dir.

Achte Dich selbst, wenn Du glaubst, nicht beachtet zu werden.


Verstehe Dich selbst, wenn Du glaubst, nicht verstanden zu werden.


Hole Dir Menschen in Dein Umfeld, die Dich dafür beachten, wie Du bist.

Hol Dir Menschen in Dein Umfeld, die Dich verstehen, wie Du bist.


Danach wirst Du nicht mehr darüber nachdenken,

ob Du beachtet wirst, denn Du beachtest Dich Selbst.


Deine Selbstachtung bringt Dich dorthin wo Du es möchtest.


Achte nicht auf Andere, ob Sie auf Dich achten.

Achte darauf, dass Du auf Dich Selbst Acht gibst.

© 2018 Seelenfrieden. Erstellt von Jürgen Waibel

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon