Die göttliche Essenz

Viele verwenden den Begriff Essenz bzw göttliche Essenz. Aber hast Du Dir schon jemals bewusst darüber Gedanken gemacht, was die göttliche Essenz eigentlich wirklich ist?

Viele gehen davon aus, dass die Liebe die größte und mächtigste Kraft ist, die es gibt. Ich bin jedoch der Meinung, dass die Liebe "nur" die zweitgrößte Kraft ist.

Die Liebe wird in der Dualität benannt. Zur Liebe gibt es ein Gegenstück. Den Hass.

Die göttliche Essenz ist die göttliche Essenz. Es gibt kein Gegenstück dazu.

Das heißt, die göttliche Essenz ist das einzig singulare

Und daher das einzig Wahre.

Willst Du absolut in Dein Sein abtauchen,

Dann gehe mit all Deiner Liebe in die göttliche Essenz.

Dort erfährst Du Dich in vollem Ausmaß,

So wie Du wirklich bist.

Du kannst Dich fühlen,

Du kannst Dich spüren,

Du "siehst" ALLes von Dir. In der Essenz bist DU einfach nur DU.

Jeder hat diesen göttlichen Funken in sich,

Auch DU. Es ist Deine eigene Essenz,

Aus der Du gekommen bist.

Das bedeutet Du bist göttlich.

Nimm es an. Sei es. Lebe es.

Deine Göttlichkeit,

Deine göttliche Essenz.

© 2018 Seelenfrieden. Erstellt von Jürgen Waibel

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon