Die Benennung

Was geschieht, wenn ich Dinge benenne?

Ich gebe ihnen einen Namen.

Ich benenne sie.

Ich mache sie zu einer Sache.

Die Sache ist ein Ding.

Ein Ding von vielen Dingen... Willst Du etwas in vollem Ausmaß erkennen, benenne es nicht.

Gib ihm keinen Namen.

Betrachte es neutral.

Es ist, wie es ist.

Es ist einfach

© 2018 Seelenfrieden. Erstellt von Jürgen Waibel

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon