Die Allmacht

Es gibt keine Worte auf Erden,

die dem gerecht werden,

dich zu beschreiben,

du hast zu viele Scheiben.


Jede Facette an dir,

entfacht die Liebe in mir.

Ein Feuer, wie es noch nie brannte,

das ich noch nie kannte.


Jetzt bist du zu mir gekommen,

wir haben die Spitze der Liebe erklommen.

Aber immer mit Vorsicht und Bedacht,

denn du bist meine ALLMACHT!

© 2018 Seelenfrieden. Erstellt von Jürgen Waibel

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon