Deine Lebenslage


Wie ist Deine aktuelle Lebenslage? Bist Du mit dem zufrieden, was sich in Deinem Leben gerade präsentiert? Von wem wird Deine Lebenslage beeinflusst? Lässt Du Dir Deine Lebenslage beeinflussen?

Du kannst Dir Deine Lebenslage auslegen wie Du möchtest. Lass Dir Deine Lebenslage nicht von Anderen vorgeben.

Wenn Du Dich ehrlich fragst: "Wieso bin ich denn schon wieder in einer Situation, in der ich eigentlich gar nicht sein will?", kannst Du Dir diese Frage auch wirklich beantworten?

Wenn Du in einer Lebenslage bist, die Dich nicht glücklich und zufrieden macht, dann hast Du Dir diese Lage selbst bereitet. Wahrscheinlich hast Du auf andere Stimmen gehört, die Dir zugeflüstert haben, was sie von Dir und Deinem Leben erwarten. Sehr wahrscheinlich haben sie Dir auch noch gesagt, was Du am besten machen solltest und haben Dir Tipps und Ratschläge gegeben, was sie an Deiner Stelle machen würden.

Aber wissen die Anderen denn so gut darüber bescheid was für Dich und Deine aktuelle Lage am besten ist?

NEIN, das wissen sie nicht. Nicht einmal Deine eigene Mutter weiß, was am besten für Dich und Deine Lage ist. Das weißt und fühlst nur Du alleine. Aber die meisten haben zu wenig Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen und kommen gar nicht in Ihre eigenen Selbstüberzeugungen.

Daher lassen sich viele von anderen überzeugen, aber sind das wirklich Deine Überzeugungen? Daher lassen sich viele von anderen über etwas bewusst machen, aber ist es wirklich Dein Selbstbewusstsein? Daher vertrauen viele diesen Stimmen, aber bist Du auch im Vertrauen mit Dir selbst?

Lege Dir Deine Lebenslage aus, wie Du es möchtest. Lass Dir Deine Lebenslage nicht von anderen auslegen und formen.

Sei bei Dir. Sei in Deinem Bewusstsein. Sei in Deiner Überzeugung. Sei in Deinem eigenen Vertrauen.

Und Deine Lebenslage ist die beste, die Du Dir jemals gewünscht hast.

© 2018 Seelenfrieden. Erstellt von Jürgen Waibel

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon